Kunststoffspritzguss, Spritzguss & Kunststoffform

Kunststoffspritzguss, Spritzguss & Kunststoffform

Service-Details:

  • Marke:Kayou
  • Ordnungsnummer: M-0013
  • Ursprungsland:Shenzhen, China
  • Zertifikat:ISO9001

Zahlung und Versand AGB:

  • Preisangebot:Verhandelbar
  • Mindestauftragsgröße: 1
  • Durchschnittliche Lieferzeit:25 Tage
  • Zahlungsmethode:T / T
  • Paketdetails:Holzkiste
  • Fähigkeit zu liefern:5 Satz / pro Monat
kontaktieren sie uns

Kunststoffspritzguss, Spritzguss & Plastikform

Beschreibung

Plastische Kristallinität
Der kristalline Kunststoff muss über den Schmelzpunkt erhitzt werden, um einen erweichten Zustand zu erreichen. Die Kristallisation erfordert Wärme, und der kristalline Kunststoff erreicht eine Formtemperatur, die mehr Wärme erfordert, als der amorphe Kunststoff die Formtemperatur erreicht.

Wenn das Teil in der Form abgekühlt wird, gibt der kristalline Kunststoff mehr Wärme ab als der amorphe Kunststoff, so dass der kristalline Kunststoff zum Abkühlen eine längere Abkühlzeit benötigt.

Die Dichte des festen Zustands des kristallinen Kunststoffs unterscheidet sich stark von der Dichte zum Zeitpunkt des Schmelzens, und die Formschrumpfung des kristallinen Kunststoffs ist groß und erreicht 0,5% bis 3,0%; Die Formschrumpfung des amorphen Kunststoffs beträgt im allgemeinen 0,4% bis 0,6%.

Die Kristallinität des kristallinen Kunststoffs hängt eng mit der Abkühlgeschwindigkeit zusammen. Beim Formen des kristallinen Kunststoffs sollte die Formtemperatur nach Bedarf geregelt werden.

Der kristalline Kunststoff hat einen anisotropen Effekt und eine große innere Spannung. Die Moleküle, die nach dem Entformen im Produkt kristallisieren, neigen dazu, weiter zu kristallisieren, was dazu führt, dass sich das Produkt verformt und verformt.


Sonstige verfahrenstechnische Eigenschaften von Kunststoffen

Einschließlich: Wärmeempfindlichkeit, Wasserempfindlichkeit, Spannungsempfindlichkeit, Hygroskopizität, Partikelgröße und verschiedene thermische Eigenschaften von Kunststoffen.

Hitzeempfindlichkeit: Dies bedeutet, dass einige Kunststoffe hitzeempfindlich sind. Wenn die Wärme für eine lange Zeit auf eine hohe Temperatur erhitzt wird oder der Querschnitt des Tors zu klein ist und die Scherwirkung groß ist, neigt die Temperatur des Materials dazu, sich zu verfärben und sich zu verschlechtern.

Wasserempfindlichkeit: Einige Kunststoffe (z. B. Polycarbonat) zersetzen sich leicht bei hohen Temperaturen und hohem Druck, selbst wenn sie eine geringe Menge Wasser enthalten.

Spannungsempfindlichkeit: Einige Kunststoffe sind spannungsempfindlich und beim Formen spröde und brüchig. Bei spannungsempfindlichen Kunststoffen sollten die Teile und Formen nicht nur so gestaltet sein, dass sie den Rohmaterialien Additive zur Verbesserung der Rissbeständigkeit hinzufügen, sondern auch so gewählt werden, dass die inneren Spannungen verringert werden.

Partikelgröße: Bezieht sich auf die Feinheit und Gleichmäßigkeit von Kunststoffpellets. Je nach technischen Anforderungen sollten verschiedene Kunststoffe bestimmte technische Indikatoren aufweisen.
Wärmeleistungsindikatoren: Spezifische Wärmekapazität, Wärmeleitfähigkeit, Wärmeformbeständigkeit von Kunststoffen usw. Kunststoffe mit höherer spezifischer Wärmekapazität benötigen mehr Wärme zum Schmelzen, Kunststoffe mit höherer Wärmeformbeständigkeit können verkürzt werden und Kunststoffe mit geringer Wärmeleitfähigkeit müssen angemessen sein abgekühlt.

Materialtemperatur, Werkzeugtemperaturregelung
Unterschiedliche Kunststoffsorten müssen unterschiedliche Temperaturanforderungen haben. Die schlechte Fließfähigkeit von Kunststoffen und die Verwendung von zwei oder mehr Arten von Mischungen können unterschiedlich sein. Die Kontrolle der Kunststoffe im optimalen Fließbereich ist in der Regel einfach. Die Steuerung der Formtemperatur ist jedoch komplizierter. Unterschiedliche geometrische Formen, Größen und Wandstärkenverhältnisse der Formteile stellen bestimmte Anforderungen an das Kühlsystem. Die Werkzeugtemperatur regelt weitgehend die Abkühlzeit;
Daher sollte die Form so weit wie möglich in einem zulässigen Zustand niedriger Temperatur gehalten werden, um den Einspritzzyklus zu verkürzen, die Produktionseffizienz zu verbessern und die Formtemperatur zu ändern. Dann ändert sich auch die Schrumpfungsrate und die Formtemperatur bleibt stabil. und die Maßgenauigkeit wird stabilisiert, wodurch die geformten Teile verhindert werden. Fehler wie Verformung, schlechter Glanz und Kühlstellen optimieren die physikalischen Eigenschaften der Kunststoffe. Natürlich gibt es einen Fehlerbehebungsprozess, insbesondere sind die Mehrfachformteile komplizierter.

 

 

Kunststoff-Spritzguss-Show

Kunststoff-Spritzguss Schimmel Spritzgussform Spritzgussform Spritzgießen injection moulding plastic injection mold plastic injection mould plastic injection moulding

 

 

 

Kunststoffteile zeigen

plastic injection molding plastic injection moulding plastic part injection mold plastic part injection molding plastic part injection mould plastic part injection mould plastic part injection moulding plastic injection mold product plastic injection mould product

 

 

 

Fabrik Zeigen

plastic injection molding product plastic injection moulding product injection moulding production injection molding production injection mould production injection mold production injection plastic mold injection plastic mould injection plastic molding

 

 

Kunststoffspritzguss, Spritzguss & Plastikform

 

Verwandte Dienstleistungen:

setzen sie sich mit uns in verbindung

noch fragen offen

unser hauptquartier

Arbeitszeit :
8:30-18:00(Peking-Zeit)
FAX :
86-7552-3156569
business - handy :
86-7552-3156569(Arbeitszeit)
Factory-Adresse :
E bulding 220. Reixing Industriepark XingYe Road Wusha ChangAn GuangDong provice China

Send Us an Email

contact us