Plastikform. Grundlegende Herstellungsanforderungen exportieren

Grundlegende Produktionsanforderungen für den Export von Kunststoffformen

Grundlegende Produktionsanforderungen für Exportkunststoffformen:

1. Die Formzeichnung muss nach Kundenwunsch ' bearbeitet werden s bestätigte Formzeichnung. Bei Änderungen informieren Sie bitte den Kunden rechtzeitig.

2. Bitte halten Sie die Oberfläche sauber und frei von Kratzern und klopfen Sie nicht nach Belieben.

3. Alle Werkstücke sollten vor der Bearbeitung eine gute Bearbeitungstechnologie aufweisen. Die Bearbeitung sollte auf einmal abgeschlossen werden. Die Maschine nicht auf und ab fahren.

4. Schraube und Rückstellfeder sind Standardteile. Beide Enden sind nicht poliert und abgeschnitten. Die Bodenfläche des Installationslochs ist ein flacher Boden.

Kunststoffform-Abb

5. Das Design des Kühlkanals sollte angemessen und glatt sein.   Kühlwasserdüse nach konstruktiven Anforderungen.   Der Ein- und Ausgang ist mit IN, OUT, IN, OUT wie IN1, OUT1 zu kennzeichnen.   Bei besonderen Anforderungen haben die konstruktiven Anforderungen Vorrang.   Englische Zeichen und Zahlen sind in Großbuchstaben 10 mm direkt unter der Düse markiert. Die Schrift ist klar, schön, ordentlich und gleichmäßig verteilt.   Wasser kann nicht mit rotem Kupfer blockiert werden, sollte in Übereinstimmung mit den Anforderungen der Zeichnungen mit den entsprechenden Spezifikationen der Standard-Wasserstecker sein.   Die Kühlwasserdüse entspricht dem vom Kunden festgelegten Standard. Es ist nicht gestattet, während der Installation von der Oberfläche des Matrizenrahmens hervorzutreten, und der Wasserdüsenkopf ragt nicht mehr als 3 mm in die Außenfläche hinein.   Der Durchmesser der Kühlwasserdüse zur Vermeidung von Löchern sollte im Allgemeinen 25, 30 und 35 mm betragen, wobei die Abschrägung an der Außenkante größer ist als 1,5 × 45, und die Abschrägung ist gleichbleibend.

6. Die Dichtungsnut zum Platzieren des Dichtungsrings muss in Größe und Form gemäß den einschlägigen Normen bearbeitet und auf dem Formrohling angeordnet sein.   Kleine abgerundete Ecken von r0,3 - r0,5 mm sollten um die wasserdichte Schürzennut herum gedreht werden, um zu vermeiden, dass die Schürze während der Installation der Form gequetscht wird.   Rote hitzebeständige Schürze wird für wasserdichte Schürze verwendet. Butter sollte angewendet werden, wenn es platziert wird.   Die Dichtung muss zuverlässig sein, keine Undichtigkeiten aufweisen und leicht zu reparieren sein.

Kunststoffform-Abb

7. Verwenden Sie weniger Poliermaschinen für die Zeitteilung der Passform und verwenden Sie mehr CNC- und EDM-Maschinen für die Bearbeitung der Passform. Es ist verboten, die Schleifmaschine im Flugzeug zu verwenden.

8. Die Ringbohrung für den Formrohling muss gemäß der Zeichnung bemessen sein.   Der Ring kann bis zum Ende gedreht werden, um das Anheben auszugleichen.   Versuchen Sie, beim Export der Form einen Hebering in der Verpackungsschachtel vorzusehen, damit die Kunden die Form zum Heben erhalten.

9. Der Positionierungsring entspricht den Abmessungen und Spezifikationen der vom Kunden bestätigten Zeichnungen. Die Befestigungslöcher müssen versenkt sein und dürfen nicht direkt an der Oberseite des Matrizenrahmens angebracht werden. Zuverlässige Befestigung .

10. Das kugelförmige R und der Einlassdurchmesser der Düseneinspritzöffnung müssen den vom Kunden auf der Zeichnung bestätigten Spezifikationen entsprechen.   Nicht-Standard-Teile müssen Materialien der H13-Klasse (wie SKD61 usw.) und die Wärmebehandlung hrc58-62 verwenden.

11. Anguss und Angusskanal werden von Werkzeugmaschinen (CNC, Fräsmaschine, Erodiermaschine) streng nach Maßgabe der Zeichnungsgröße bearbeitet. Handschleifmaschine ist nicht erlaubt.   Das untergetauchte Tor wird gemäß der Torspezifikation verarbeitet.

12. Unebenheiten, Gruben, Rost und andere Mängel, die das Aussehen der vorderen und hinteren Werkzeugoberflächen beeinträchtigen, sind nicht zulässig.   Die Trennfläche wird sauber und ordentlich gehalten, und das Dichtungsteil weist keine Vertiefungen auf. Position der vorderen Form und der hinteren Formstange, Säulenoberfläche, kein Brandmuster, Messerspuren und Polieren so weit wie möglich.   Sekretär Zylinder Lochoberfläche mit Reibahle feinen Wring, kein Brandmuster, Messerspuren.

Kunststoffform-Abb

13. Unabhängig davon, ob die Tiefe der Auspuffnut geringer ist als der Überlaufwert von Kunststoff, PP geringer ist als 0,03 mm, ABS, PS und andere Werte geringer sind als 0,05 mm, wird die Auspuffnut von der Werkzeugmaschine ohne manuelle Spuren bearbeitet Schleifmaschine.

14. Einsatzblock und Einsatznadel müssen fest und zuverlässig befestigt sein, und kreisförmige Teile müssen eine Rotationssperre aufweisen.   Kupferblech, Eisenblech, inneres Matrizenwerkstück und Einsatz dürfen nicht geschweißt werden.

15. Das Loch der Trommel und die Lochblende des Oberteils werden durch Gewindeschneiden bearbeitet und gerade angeordnet.   Die Endfläche des Auswerfers stimmt mit dem Kern überein.

16. Jeder Teil der Form ist zu nummerieren. Die Nummer darf nicht mit der Schleifmaschine von Hand bearbeitet werden. Der vordere und hintere Formkern kann in konkaver und horizontaler Position am Grundwinkel der Bodenfläche mit einem Fräser ausgestanzt und dann typgezeichnet werden.   Ätzverarbeitung für andere Teile.   Die Handschrift sollte klar, schön, ordentlich und gleichmäßig verteilt sein.

17. Der Fingerhut wird glatt ausgeworfen, ohne festzustecken und ohne Geräusche.   Die Stirnfläche der Rückschlagstange ist flach ohne Punktschweißen.   Am unteren Ende des Embryokopfs befinden sich keine Dichtungen und keine Punktschweißungen.

18. Bewegliche Teile wie Buchsennadel und Auswerfer, die mit der vorderen Werkzeugoberfläche durchbohrt werden müssen, sollten durch Einsetzen in das vordere Werkzeug bearbeitet werden. Plastikform.

19. Jede Berührungsfläche, Einstichfläche und Trennfläche untersuchen und aufeinander abstimmen.

20. Formmaterial einschließlich Modell und Verarbeitungsstatus gemäß Zeichnungsanforderungen.

anteil der post:

Senden Sie uns eine Email

Arbeitszeit :
8:30-18:00(Peking-Zeit)
Fax :
86-7552-3156569
Telefon :
86-7552-3156569(Arbeitszeit)
Factory-Adresse :
E bulding 220. Reixing Industriepark XingYe Road Wusha ChangAn GuangDong provice China
contact us