Design von Spritzgusswerkzeugen für Autoteile

Design von Spritzgusswerkzeugen für Autoteile

Spritzgussformen werden hauptsächlich zum Formen von thermoplastischen Produkten verwendet. In den letzten Jahren wurden sie auch zunehmend zum Formen von duroplastischen Kunststoffprodukten eingesetzt. Das Spritzgießen hat einen großen Anteil am Formen von Kunststoffprodukten. Mehr als die Hälfte der Kunststoffformen der Welt sind Spritzgussformen.

Kunststoffeinstufung: Es gibt viele Kunststoffsorten, die sich je nach Verarbeitungseigenschaften in Thermoplaste und Duroplaste unterteilen lassen. Thermoplast bezieht sich auf Kunststoff, der in einem bestimmten Temperaturbereich wiederholt erhitzt und abgekühlt werden kann. Nach dem Erhitzen des Duroplasten auf eine bestimmte Temperatur ist er nicht mehr schmelzbar und plastisch.

Typischer Konstruktionsprozess für Spritzgussformen In der Pro / ENGINEER-Umgebung besteht der Konstruktionsprozess für Spritzgussformen aus den folgenden Schritten:

(1) Erstellen Sie ein Kunststoffteilmodell (auch als dreidimensional bezeichnet) Modellieren);

(2) Erstellen Sie einen Rohling, um das Volumen aller Formkomponenten zu definieren.

(3) Erstellen Sie die Eigenschaften und Abmessungen des Hohlraums und des Kerns gemäß den verschiedenen Schrumpfraten, Verzugswinkeln und Kunststoffteilmodellen.

(4) Hinzufügen von Formanordnungsmerkmalen, um ein Angusssystem zu bilden, das eine Trennfläche und ein Modul definiert;

(5) Definieren der Schritte des Öffnens der Form und Prüfen der Störung;

(6) Zusammenbauen der Formbasis nach Bedarf, um das Design des Kühlsystems zu vervollständigen;

(7) Füllen Sie die Teilezeichnung aller Teile aus;

(8) Generieren Sie den NC-Code des Teils gemäß den Bearbeitungsanforderungen.

Kfz-Teile-Abb Kfz-Teile-Abb

Lassen Sie uns einen atumotiven Teil des Autos als Beispiel nehmen, um den Designprozess vorzustellen.

Erstellen Sie ein Plastikteilmodell (auch als dreidimensionale Modellierung bezeichnet).

Unter anderem sollten Sie beim Erstellen einer 3D-Teilezeichnung die folgenden Punkte beachten.

1) Die Wandstärke des Teils sollte angemessen bestimmt werden

1. Unter der Voraussetzung, dass die Verwendungsanforderungen erfüllt werden, muss die Wandstärke minimiert werden.

2. Die Wandstärke jedes Teils des Teils ist so gleichmäßig wie möglich, um innere Spannungen und Verformungen zu verringern.

3. Die Druckfestigkeit muss in dem Teil gewährleistet sein, das die Befestigungskraft aufnimmt (Beispiel: Kraftfahrzeugteile).

4. Vermeiden Sie das Schrumpfen von Löchern und Vertiefungen in dicken Teilen.

5. Es kann den Auswirkungen von Stößen standhalten, wenn das Formteil ausgeworfen wird.

2) Der erforderliche Verzugswinkel muss eingestellt werden

1. Für Kunststoffteile mit großer Schrumpfrate sollte ein großer Verzugswinkel gewählt werden.

2. Für großformatige Teile oder Teile mit hohen Maßhaltigkeitsanforderungen sollte ein kleiner Streckwinkel verwendet werden.

3. Wenn die Wandstärke des Werkstücks dick ist, nimmt die Formschrumpfung zu, sodass der Verzugswinkel groß sein sollte.

4. Für den verstärkten Kunststoff sollte der Verzugswinkel groß sein.

5. Easy-Release-Kunststoffe wie Selbstschmiermittel können klein genommen werden;

6. Im Allgemeinen ist der Entwurf nicht in der Toleranz des Teils enthalten.

3) Die Ecken sollen so weit wie möglich abgerundet sein (Beispiel:   Fahrzeugteile)

Abgerundete Ecken vermeiden Spannungskonzentrationen und erhöhen die Festigkeit des Teils.

Abgerundete Ecken können das Füllen und Entformen erleichtern.

Abgerundete Ecken sind gut für den Formenbau und erhöhen die Formfestigkeit.

Kfz-Teile-Abb

 

anteil der post:

Senden Sie uns eine Email

Arbeitszeit :
8:30-18:00(Peking-Zeit)
Fax :
86-7552-3156569
Telefon :
86-7552-3156569(Arbeitszeit)
Factory-Adresse :
E bulding 220. Reixing Industriepark XingYe Road Wusha ChangAn GuangDong provice China
contact us