PC-Kunststoffspritzguss-Prozessanalyse, einschließlich des gesamten Prozesses

PC-Kunststoffspritzguss-Prozessanalyse, einschließlich des gesamten Prozesses

PC-Kunststoffe zeichnen sich durch hervorragende Leistung, hohe Transparenz, gute Schlagzähigkeit, Kriechfestigkeit und einen großen Temperaturbereich aus. PC-Kunststoffe weisen die folgenden Prozessmerkmale auf.
Die Schmelzviskosität hat eine geringe Empfindlichkeit gegenüber der Schergeschwindigkeit und eine hohe Empfindlichkeit gegenüber der Temperatur, keinen offensichtlichen Schmelzpunkt, eine hohe Viskosität der Schmelze, eine leichte Hydrolyse des Harzes bei hoher Temperatur und eine leichte Rißbildung des Produkts. In Anbetracht dieser Eigenschaften sollte ein besonderes Augenmerk auf den Unterschied gelegt werden: Um die Fließfähigkeit der Schmelze zu erhöhen, wird dies nicht durch Erhöhen des Einspritzdrucks und Erhöhen der Einspritztemperatur erreicht. Der Strömungsweg und der Anguss der Form müssen kurz und dick sein, um den Druckverlust des Fluids zu verringern und einen hohen Einspritzdruck zu haben. Das Harz sollte vor dem Formen gründlich getrocknet werden, um den Wassergehalt unter 0,02% zu halten. Außerdem sollte das Harz während der Verarbeitung isoliert werden, um eine erneute Absorption zu verhindern. Es ist nicht nur ein vernünftiges Produktdesign erforderlich, sondern auch der Formungsprozess sollte richtig beherrscht werden. Beispielsweise können durch Erhöhen der Formtemperatur und Nachbearbeitung des Produkts innere Spannungen verringert oder beseitigt werden. Prozessparameter werden in Abhängigkeit von den unterschiedlichen Bedingungen des Produkts rechtzeitig angepasst.
Prozesscharakteristik von PC: PC hat eine hohe Viskosität, eine hohe Schmelztemperatur und eine schlechte Fließfähigkeit. Es muss bei einer höheren Temperatur (270-320 ° C) spritzgegossen werden. Relativ gesehen ist der Temperatureinstellbereich enger und der Prozess ist nicht so gut wie bei PMMA. Der Einspritzdruck hat wenig Einfluss auf die Fließfähigkeit, erfordert jedoch aufgrund seiner hohen Viskosität einen hohen Einspritzdruck. Um innere Spannungen zu vermeiden, sollte die Haltezeit so kurz wie möglich sein. Die Schrumpfung ist groß und die Größe ist stabil, aber die innere Spannung des Produkts ist groß und leicht zu knacken. Daher ist es besser, die Temperatur anstelle des Drucks zu erhöhen, um die Fließfähigkeit zu verbessern und die Möglichkeit von Rissen durch Erhöhen der Formtemperatur, Verbessern der Formstruktur und Nachbehandlung zu verringern. Wenn die Einspritzgeschwindigkeit niedrig ist, neigt der Anschnitt zu Welligkeiten und anderen Defekten, die Temperatur der Düse wird separat gesteuert, die Formtemperatur ist hoch und der Strömungsweg und der Anschnittwiderstand sind klein.

PC-Kunststoffspritzguss
PC-Spritzgussleistung: PC ist ein kristalliner Kunststoff mit einem offensichtlichen Schmelzpunkt, der bei 220 ° C schmilzt und sich bei 350 ° C zersetzt. Die allgemeine Verarbeitungstemperatur beträgt 250 ~ 320 ° C. Es nimmt Wasser auf, eine kleine Menge Feuchtigkeit kann es bei hohen Temperaturen zersetzen. Beim Spritzgießen muss es getrocknet werden. Die Trocknungstemperatur kann 4 bis 5 Stunden bei 120 ° C getrocknet werden. Die Schmelzviskosität des PC-Materials ist groß. Beim Spritzgießen ist ein großer Druck erforderlich. Wenn die Bedingungen dies zulassen, wird der PC-Kunststoff verarbeitet. Die Formtemperatur kann verwendet werden, um die Formtemperatur zu erhöhen, um die Restspannung des Produkts zu verringern; Wenn das Produkt Einsätze hat, ist der Durchmesser des Einsatzes kleiner als 1 ~ 2 mm, das Vorheizen kann ignoriert werden, und der größere Einsatz sollte das Vorheizen berücksichtigen, da sonst Spannungsrisse auftreten. Die Schrumpfrate von PC ist unabhängig von den Verarbeitungsbedingungen und der Wandstärke des Produkts. Das Schrumpfungsverhältnis in Längs- und Querrichtung ist relativ gering, sodass es zu einem hochpräzisen Produkt verarbeitet werden kann. seine Schrumpfrate beträgt 5 ‰, Überlauf Der Seitenwert beträgt 0,05 mm.

PC-Kunststoffspritzgussverfahren.

1, Einspritztemperatur
Dies muss berücksichtigt werden, nachdem Form, Größe, Formstruktur, Produktleistung, Anforderungen und andere Aspekte des Produkts berücksichtigt wurden. Im Allgemeinen liegt die Temperatur im Formteil zwischen 270 und 320 ° C. Wenn die Materialtemperatur zu hoch ist (z. B. über 340 ° C), zersetzt sich der PC, die Farbe des Produkts wird dunkler und auf der Oberfläche treten Fehler wie Silberdraht, dunkle Streifen, schwarze Flecken und Blasen auf . Gleichzeitig verschlechterten sich auch die physikalischen und mechanischen Eigenschaften erheblich.
2 Einspritzdruck
Es hat einen gewissen Einfluss auf die physikalischen und mechanischen Eigenschaften, die innere Spannung und die Formschrumpfung von PC-Kunststoffprodukten und hat einen großen Einfluss auf das Aussehen und die Freisetzungseigenschaften der Produkte. Ein zu niedriger oder zu hoher Einspritzdruck führt zu Fehlern in den Produkten. In der Regel wird der Einspritzdruck bei dünnwandigen, langströmigen, komplex geformten, kleinen Anschnitten zwischen 80 und 120 MPa geregelt, um den Widerstand des Schmelzestroms zu überwinden, so dass selbst bei gefülltem Hohlraum der höhere Wert erreicht wird Einspritzdruck verwendet wird. 120 bis 145 MPa), um eine vollständige und glatte Oberfläche zu erhalten.
3. Haltedruck und Haltezeit
Die Größe des Haltedrucks und die Länge der Haltezeit haben einen großen Einfluss auf die innere Spannung des PC-Produkts. Der Haltedruck ist zu gering, der Fütterungseffekt ist gering und die Vakuumblase oder die Oberfläche ist konkav und konkav; Der Haltedruck ist zu groß. Um das Tor werden leicht große innere Spannungen erzeugt. Bei der eigentlichen Verarbeitung wird es häufig durch hohe Materialtemperaturen und Niederdruckhalteverfahren gelöst. Die Wahl der Haltezeit sollte entsprechend der Dicke des Produkts, der Angussgröße, der Formtemperatur usw. festgelegt werden. Im Allgemeinen erfordern kleine und dünne Produkte keine lange Haltezeit. im Gegenteil, große und dicke Produkte sollten eine längere Haltezeit haben. . Die Länge der Haltezeit kann durch den Test der Torsiegelzeit bestimmt werden.
4, Einspritzgeschwindigkeit
Es gibt keinen offensichtlichen Einfluss auf die Leistung von PC-Produkten. Mit Ausnahme von dünnwandigen Produkten mit kleinem Anschnitt, tiefen Löchern und langen Prozessen wird es im Allgemeinen mit mittlerer oder langsamer Geschwindigkeit, vorzugsweise mehrstufiger Einspritzung, verarbeitet, wobei im Allgemeinen ein langsames, schnelles und langsames mehrstufiges Einspritzverfahren angewendet wird.
5, Formtemperatur
Im Allgemeinen kann es bei 80-100 ° C geregelt werden. Für Produkte mit komplizierter Form, dünneren und höheren Anforderungen kann es auch auf 100-120 ° C erhöht werden, aber es kann die Wärmeformbeständigkeitstemperatur der Form nicht überschreiten.
6, Schneckendrehzahl und Gegendruck
Aufgrund der hohen Viskosität der PC - Schmelze, die bei der Aufrechterhaltung der Plastifizier -, Auslass - und Spritzgussmaschine zur Vermeidung übermäßiger Schneckenbelastung anfällt, sollte die erforderliche Schneckendrehzahl nicht zu hoch sein Die Druckregelung liegt vorzugsweise zwischen 10% und 15% des Einspritzdrucks.
7, Trennmittel

PC-Kunststoff
Der PC sollte die Verwendung des Trennmittels während des Spritzgussprozesses streng kontrollieren, und die Verwendung des recycelten Materials sollte das Dreifache nicht überschreiten, und die Verwendung sollte etwa 20% betragen.
8. Anforderungen an Pressen zur Herstellung von PC-Produkten
Das maximale Einspritzvolumen (einschließlich Läufer, Tore usw.) des Produkts darf nicht mehr als 70% bis 80% des nominalen Einspritzvolumens betragen. Die Steigung des Einkopfgewindes, die Steigungsdruckschraube mit dem Kontrollring und das Seitenverhältnis der Schraube sind erforderlich. Das L / D beträgt 15 bis 20, und das eingestellte Kompressionsverhältnis C / R beträgt 2 bis 3.

Hierbei handelt es sich um eine PC-Kunststoffspritzguss-Prozessanalyse, einschließlich des gesamten Prozesses.

PC-Kunststoffspritzguss

anteil der post:

Senden Sie uns eine Email

Arbeitszeit :
8:30-18:00(Peking-Zeit)
Fax :
86-7552-3156569
Telefon :
86-7552-3156569(Arbeitszeit)
Factory-Adresse :
E bulding 220. Reixing Industriepark XingYe Road Wusha ChangAn GuangDong provice China
contact us