Plastic Mould 2D Ranking Schritte und Vorsichtsmaßnahmen!

Plastic Mould 2D Ranking Schritte und Vorsichtsmaßnahmen!

Plastikform 2D Rangliste  

Zuerst die Schritte zum Gruppieren der Karte

1. Nur der Mechanismus zum Erstellen eines Balkens oder Profils kann eine Produkt-3D-Bilddatei in eine 2D-Bilddatei konvertieren. Achten Sie auf das Proportionalitätsproblem. (1: 1 Verhältnis);

2. Wechseln Sie in der 2D-Bilddatei zur Produktübersicht, um Schrumpfung und Spiegelung hinzuzufügen. Hinweis: Nachdem Sie die beiden oben genannten Schritte ausgeführt haben, müssen Sie sie überprüfen. Sie können das Produkt vor und nach dem Schrumpfen an derselben Stelle messen, um zu prüfen, ob der Schrumpf korrekt ist.

3. Die fertige Produktbasislinie muss vor der Montage eingestellt werden. Das heißt, die Merkmale des Produkts, z. B. Vorsprung oder große Ebene, sind in den Achsen X, Y und Z zu finden. Die Suche nach Merkmalen sollte so nah wie möglich an der Mitte des fertigen Produkts liegen. Wenn die beiden oberen und unteren Abdeckungen übereinstimmen, sollte die Referenz derselbe Punkt sein. Die Endproduktbasislinie ist eine ganze Zahl relativ zur Mitte der Form;

4. Entleeren Sie den Formkern entsprechend der Endproduktbasislinie. Schritte und Höhepunkte:
a, löschen Sie die gepunktete Linie auf dem fertigen Produkt;
b. Wenn es sich bei der Seitenansicht um einen Schnitt handelt, sollte die durchgezogene Linie der Seitenansicht in die gepunktete Linie geändert werden, sodass nur die durchgezogene Linie des Schnitts übrig bleibt.
c. Die Trennfläche des fertigen Produkts sollte mit Schwerpunkt auf der Haupttrennfläche, dem schrägen Stift und der Trennfläche des Schiebers dargestellt werden. Der Bruch auf der Trennfläche muss ebenfalls gebrochen werden.
d. Es ist auch notwendig, den Formkern in den Unterbereich zu zerlegen, und die Vorderansicht in den Unterbereich wird durch eine gelbe Linie dargestellt, und der eingetauchte Kopf muss ebenfalls dargestellt werden. Vermeiden Sie das Phänomen von dünnem Eisen zwischen Eingang und Eingang, in der Regel nicht weniger als 1 mm. (Die Formteile müssen in die Unterteile zerlegt werden, die im Allgemeinen nicht gut verarbeitet sind oder tief in den Rippen und einigen Vorsprüngen liegen.)

5, Auswerferstift, Wasserstraße, die letzte Reihe der Formschrauben. Es sollte beachtet werden, dass die drei nicht stören können, der Abstand zwischen den drei nicht weniger als 3 mm beträgt und beim Zerlegen gemeinsam berücksichtigt werden sollte. Das Folgende ist die Anordnung von Fingerhut, Wasserstraße und Schraube:
a, die Muffe sollte in das fertige Produkt gelegt werden, ist nicht leicht zu entformen, wie die Kante des fertigen Produkts, Rippen und Kunststoff tief. Der Fingerhut sollte so groß wie möglich sein, um die Festigkeit zu erhöhen. Die Form des Fingerhut-Endprodukts sollte mindestens 0,6 bis 1 mm betragen, um dünnes Eisen zu vermeiden.
b. Der Zweck der Entwässerungsstraße besteht darin, die Werkzeugtemperatur so schnell wie möglich zu verringern, um den Kühleffekt zu erzielen. Gerade Wasserwege funktionieren am besten.
C, Formkernschrauben sind in der Regel in vier angeordnet, die Position sollte möglichst symmetrisch sein.

6. Der Formkern sollte auf das Festigkeitsproblem achten. Die Kante des Produkts sollte mindestens 20 mm von der Kante der Kunststoffspritzgussform entfernt sein. Der Abstand zwischen dem Rand der Form und dem Rand der Form sollte entsprechend der Größe der Form bestimmt werden. Die große Form sollte 50 mm oder mehr und die kleine Form sollte 30-50 mm betragen. Der Boden der Welt ist weniger als 350 mm (als kleine Form). Personen mit besonderen Anforderungen sollten individuell behandelt werden.


Zweitens Ranking

1. Die Position des fertigen Produkts in der Innenform sollte in der besten Effektsituation entladen werden. Die Position der Wasserzeichen und der Trennflächenfaktor müssen berücksichtigt werden. Es ist proportional zur Größe und Tiefe des fertigen Produkts.

2. Der Abstand zwischen dem fertigen Produkt und dem feinen Rahmen:
A) Kleine Teile der fertigen Produkte: zwischen 25 mm und 30 mm, zwischen 15 mm und 20 mm zwischen den fertigen Produkten, wenn die Einsätze für Kunststoffmaterialien etwa 25 mm und für Schienen zwischen den fertigen Produkten mindestens 15 mm betragen;
B) Das fertige Produkt von großen Teilen: 35-50 mm von der Seite und 35 mm im Einsatz. Wenn ein Stück Stahl aus mehreren Stücken besteht, sollte der Abstand zwischen ihnen etwa 12-15 mm betragen. Die Länge des fertigen Produkts beträgt mehr als 200 mm und die Breite des fertigen Produkts beträgt 150 mm oder mehr. Der Abstand des Produkts sollte mindestens 35 mm betragen.

3. Das Prinzip der Auswahl der Benchmark, wenn das fertige Produkt eingestuft wird:
A) Abteilungsabteilungen mit unterschiedlichen Merkmalen (wie Säulenposition, Kollisionsbildung und Knochenposition) haben Vorrang.
B) Wenn der PRO / E 3D-Benchmark ausgewählt ist, geben Sie den Namen des CSO oder CSI oder DTM an.
C) Die Form ist speziell, es ist schwierig, das Endprodukt der Benchmark zu bestimmen, und es ist erforderlich, mit CAM zu verhandeln, um die Benchmark zu bestimmen.
D) Der Endprodukt-Benchmark und die Formmitte müssen ganze Zahlen sein, und das Kästchen ist numerisch markiert, um den Unterschied anzuzeigen.


4. Das Prinzip der Bestimmung der X- und Y-Koordinatenrichtungen des inneren Formrahmens beim Ausrichten: Wenn der Unterschied zwischen Länge und Breite des inneren Formrahmens offensichtlich ist, muss die Richtung der längeren Seite genommen werden, um den Formrohling zu platzieren Position in Richtung der X-Achse, um mit der Werkzeugmaschine zusammenzuarbeiten. Verarbeitungsrichtung, um die Wahrscheinlichkeit eines Einbruchs zu verringern.

Drittens bestellen Modellembryo

1. Versuchen Sie, Modellembryonen (LKM-Skala oder Hongfeng-Skala) zu verwenden.
A) Bewegen Sie das quadratische Eisen nicht, wenn Sie die gerade Form aus der Schrift herausnehmen. Sie sollten das Formloch direkt auf das quadratische Eisen schlagen.
B) Die nicht maßstabsgetreuen Modellembryonen sollten vom Supervisor genehmigt werden und müssen auf dem Layout des Lieferanten der Kunststoffventilatorelektronik angegeben werden.

2. Verwenden Sie Rohlinge vom Typ CH und CT, um die Mustervertiefung herzustellen. Höhe und Breite betragen ca. 25-35 mm. Die Länge wird durch die Höhe des Formrohlings bestimmt.

3. Der Durchmesser des Schleuderlochs sollte größer sein als der Durchmesser des Schleuders 1-2 mm und die Tiefe der B-Platte sollte mindestens 20 bis 30 mm betragen.

4. Das Bearbeitungsschema für den Formrohling muss vom Formenlieferanten bearbeitet werden, um das Düsenloch (Flansch), das Federloch, die quadratische Hilfsmittel-Montagevertiefung oder das Nagelloch usw .; Die große Formbasis (800X800) muss bearbeitet werden. Kopfloch (einschließlich des Schraubenlochs unten), schräges quadratisches Loch, schräges quadratisches Bronzeeinsatz, schräges quadratische Farbe, Reihenposition, Reihenpositionsplatte, Wassertransport, Wassereimer usw .; feine Düsenmatrize muss auch Düse verarbeiten Zugstange, Schleudergummiloch, Zuggummiloch, Stopfenschraubenloch usw .; Bitte konsultieren Sie die Werkstatt vor der Form Embryo Bearbeitungskarte, entsprechend der tatsächlichen Situation der Werkstatt Auflösung muss das Objekt verarbeitet werden.

5. Die große Düsenmatrize hat eine Formbasis von 2730 oder mehr. Die Dicke der A-Platte sollte zwischen der Tiefe des feinen Rahmens plus 25 mm-35 mm liegen, die Dicke der B-Platte sollte zwischen der Tiefe des feinen Rahmens plus 50 mm-70 mm liegen; Die Dicke der A-Platte beträgt ungefähr 25 mm bis 30 mm in der Rahmentiefe und die der B-Platte zwischen 40 mm und 50 mm.

6. Die Dicke der Bramme der Bramme der Schleuse liegt zwischen 30 und 40 mm, und die Dicke der Bramme liegt zwischen 50 und 60 mm. (Die Spezifikation der großen und feinen Düse kann sich auf Longji-Modellembryodaten beziehen.)


Viertens Bestellung von Materialien

1. Schneidprinzip:
A) Die Öffnungsgröße der Einsätze, die ohne das neue Kunststoffgehäuse veredelt werden sollen = die tatsächliche Nummer + 3 - 5 mm (diese Nummer sollte so nah wie möglich an den Spezifikationen des Stahllieferanten liegen);
B) Schnittgröße des Feinschliffs = tatsächliche Anzahl + Rand (zB: + 0,3 / -0);
C) Die Öffnungsgröße des Y-CUT-Einsatzes = die tatsächliche Anzahl + 5 mm (eine Seite) + 5 mm (benachbarte Seite) + 20 mm (gegenüberliegende Seite) + 20 mm (benachbarte Seite der gegenüberliegenden Seite);
D) Die Öffnungsgröße des zu härtenden Einsatzes = die tatsächliche Anzahl + 10 mm (Feinschliff wird nicht mitgerechnet).


2. Das Formstahlmaterial sollte entsprechend der molekularen Plastizität des Endprodukts (einschließlich des Kunststoffmaterials des Bieres) bestellt werden. Sowie:
A) Das Produkt aus Bier-PVC hängt von der Struktur des Musters ab. GS083H, S136, S136H und Berylliumkupfer können als inneres Formmaterial verwendet werden.
B) Die inneren Formmaterialien, wie biertransparentes Material, POM-Material, Nylonmaterial, ABS-Material und Material vom K-Typ, sind GS083HS136, S136H und andere Stahlmaterialien. (Hinweis: Formen aus Stahlwerkstoffen wie S136H, GS083H und S136 werden in speziellen Umgebungen verwendet. Es ist am besten, nicht zu schweißen, wenn es geschweißt wird, muss es gebrannt werden und es wird angelassen.
C) Neben Bier mit saurem oder transparentem Kautschuk sind P5-, P20-, 738- und 718-Stahl weitere fertige innere Formmaterialien.
D) Der für das Innenformdüseneisen verwendete Stahl ist gelb.
E) Reihenmaterial, Schrägmaterial und Druckplatte für Reihenposition sind alle 738 Materialien (mit Ausnahme der Reihenposition ohne Einsätze).
F) Die Legierungsform besteht ausschließlich aus 8407-Material (einschließlich des inneren Formmaterials), das bequem zu härten ist.
G) Wenn die untere oder schräge Position der Reihe mit Beschlägen versehen werden soll, sollte das Material 738 Stahl sein.


3. Andere Vorgaben und Verarbeitungsanforderungen:
1 Der Abstand zwischen der A-Platte und der B-Platte beträgt 0,1 mm (dh die Gesamthöhe der Kunststoffform der Innenform ist um 0,1 mm größer als die Gesamttiefe der Feinrahmen der A- und B-Platte). Die mittleren und großen Formplatten A und B haben ein Relief von 0,5 mm. Die Höhe der Rückholnadel sollte 0,05 bis 0,2 mm kleiner sein als der Abstand der AB-Platte (dh die Höhe des Stuhls + die Höhe der B-Platte + die Höhe des Reliefs - der Abstand von 0,05 bis 0,2 mm - die Höhe der Stichplatte und die Höhe des Müllnagels = die Länge der Nadel).
2 Die Oberseite der Formbasis (das Zugloch ist das Aufhängeloch) sollte mit der Werksnummer und der Kundennummer gekennzeichnet sein. Die Schrift muss mindestens 12 mm groß sein und das Wort sollte ordentlich sein.
3 Die Ecken der Matrizen befinden sich alle an den vier Ecken der B-Platte und bilden ein gleichseitiges Dreieck mit einer Tiefe von 4 bis 5 mm und umgekehrtem R oder Anfasen.
4 Das gesamte Wasser im Schimmelpilzembryo sollte mit 1 IN - 1 OUT-2 IN - 2 OUT gekennzeichnet sein.
5 Der Lochabstand und die Größe der Zähne richten sich nach den Vorgaben des Spritzgusses.
6 Anforderungen für obere und untere Formen und Formen sind wie folgt:
A) Der Boden der Form und die vier Seiten des Formrahmens sind so hergestellt, dass sie eine 45% ige Abschrägung von etwa 1 mm × 1 mm aufweisen.
B) Die Oberfläche der A- und B-Platten sollte 5 mm Durchmesser 1/2 " betragen mm, die Tiefe von 0,5 mm im Kreis gemäß der Anzahl der inneren Formmassen und die interne Matrizennummer können verwendet werden, um den Abgleich der Anzahl zu erleichtern. 1, 2, 3 auf dem Wort 唛, B-Tafel nach 01, 02, 03 auf dem Wort 唛. Die oberen und unteren Formwerkstoffe müssen der A-Platte zugewandt sein, die Wortposition der B-Platte muss mit der Werksnummer (XXXX) gekennzeichnet sein, die obere Modellnummer ist XXXX-- 1, 2, 3, die untere Matrizennummer ist XXXX - 01 , 02, 03. Die oberen und unteren Matrizennummern müssen symmetrisch sein (dh die obere Matrize ist 1 und die untere Matrize ist 01 als Kästchen). Die Position des oberen und unteren Matrizentyps 唛 ist 30 mm lang. Die Breite beträgt 8 mm und die Tiefe beträgt 0,5 mm. Das neue Kunststoffgehäuse wird mit einem 5,0 mm geliefert. Die interne Modellnummer sollte entsprechend der Lieferung des Kunden eingraviert oder nummeriert sein.
C). Die Toleranz der oberen und unteren Formrahmen beträgt %% p0,02 mm, die oberen und unteren Formzähne dürfen %% p0,02 mm und die oberen und unteren Formgrößen %% p0,02 mm betragen.
7 Beim Verlassen der Form sollte das Aussehen sauber sein und die innere Form sollte mit Rostschutzöl besprüht werden.


5. Vorsichtsmaßnahmen beim Zeichnen einer Schalung

1. Das KO-Loch wird normalerweise in der Mitte der Form platziert. Wenn es mehrere gibt, beträgt der Abstand zwischen ihnen im Allgemeinen 100 mm.
2. Die Stützsäule sollte so weit wie möglich in Richtung der Mitte der Form, dh des KO-Lochs, platziert werden und die Größe sollte so groß wie möglich sein. Achten Sie darauf, dass Sie den Fingerhut, den Keilstift und andere Mechanismen nicht stören. Im Vergleich dazu benötigen die Himmels- und die Erdseite mehr Stützsäulen als die linke und die rechte Seite.
3. Wenn der Fingerhut kleiner als 2 mm ist, muss die Form EGP hinzufügen. Es gibt aber auch spezielle Anforderungen. Die Position befindet sich an der Seite der Form.
4. Das Aufhängeloch sollte in der Mitte der Schablone platziert werden, ohne dass andere Mechanismen eingreifen. Bei Störungen ist diese zu verschieben und zu dimensionieren.
5. Wenn die Länge der Formseite des Bodens 350 mm überschreitet, sollten die Auswerferplattenschrauben und ST hinzugefügt und die beiden M10-Schrauben auf der linken und rechten Seite zwischen den unteren Matrizen der festen Platte arretiert werden.
6. Ist die Schablone eines Hilfsrahmens dicker als die in der Standardschalung angegebene Zwischengröße der Schablonendicke, muss der GP die Leistung steigern. Wenn es sich nicht um eine Standardform handelt, die Himmelsseite oder die linke und rechte Seite verlängert sind, muss der GP die Leistung steigern. Der Algorithmus des Drei-Platten-Modus GP lautet: Die Länge des GP unter der männlichen und weiblichen Schablonen-Trennfläche entspricht der Gesamtlänge des fertigen Materialknochens plus 30-40 mm.
7. Die kleinen Zugstangen in der Dreiplattenform befinden sich auf der linken und rechten Seite der Form. Der kleine Stangenhub wird berechnet, indem 15-20 mm der Gesamtlänge des Knochens hinzugefügt werden.
8. Setzen Sie die Kunststoffklappen so weit wie möglich links und rechts in die Dreiplattenform ein.
9, die Form muss in der Regel RP Feder hinzufügen, der Algorithmus des Federlochs ist der Auswerfer Abstand multipliziert mit 2 plus 10 mm, die Länge der Feder ist die Länge des Federlochs plus 10 mm.
10, wenn das Produkt einen Widerhaken hat, müssen Sie den schrägen Stift, den Schieber und andere Anstalten nehmen. Die Seitenansicht des fertigen Produkteintrags muss teilweise vergrößert werden. Der Schrägstift und der Schieber sollten in der Seitenansicht so weit wie möglich gezeigt werden.
11, das Layout der Gruppendiagramm Fokus und Beschriftung Fokus: Gruppendiagramme müssen die Form, Formkernschrauben, Fingerhüte, Wasserstraßen, Schrägstifte, Schieber, Läufer, Punkte, Düsen, Positionierungsringe, KO-Löcher, Stützsäule, EGP darstellen , kleine Spurstange, Kunstharzverschluss, Rückholfeder, Positionierungsblock usw. Die gleiche Seitenansicht muss ebenfalls abgedeckt werden.
Die wichtigsten Punkte des Zusammenbauplans sind der Ort, an dem die Formbasis bearbeitet werden soll, die Größe der Formbasis und die Größe jeder Schablone, die Position des hängenden Formlochs, GP, RP, EGP, KO-Lochs, Stützsäule, Formgröße, Auswurfplattenschraube, ST, kleine Zugstangen, Harzklappen, Düsen, Positionierungsringe und Basislinien für das fertige Produkt.

Kunststoffform 2D-Ranking
Sechstens Größenbeschriftung

1. Beachten Sie bei der Dimensionierung folgende Punkte:
ein. Der Anteil der Karte sollte korrekt sein.
b. Vor dem Etikettieren muss ein Stapelvorgang ausgeführt werden, um die Überlappungsarbeiten auszuführen, und es muss überprüft werden, ob 2D und 3D konsistent sind.
c. Der Vergrößerungsfaktor der Teilvergrößerungskarte sollte um das Verhältnis 2, 4, 5 und 10 vergrößert werden. Im Allgemeinen wird zuerst das 1: 1-Symbol ausgefüllt und dann die Teilvergrößerung markiert. Die Maßlinie ist zu strahlen, wenn die Teilvergrößerung markiert ist. Der vergrößerte Bereich sollte eine Größe haben, die der vergrößerten Ansicht zur Inspektion entspricht.
d. Markieren Sie ein Teil, um zu prüfen, ob der Ursprung des Etiketts korrekt ist.


2. Hervorgehobene Abmessungen:
ein. Formkernöffnungsgröße
b. Moulding Fingerhut, Wasserstraße, Schraubenposition Größe, wie die Form ist komplizierter, um durch ein einzelnes Bild dargestellt zu werden.
c. Die Größe des Produkts auf dem Formkern und die Entladungstiefe.
d. Die männlichen und weiblichen Formen werden in die Größe des gebrochenen Teils eingefügt, und die gebrochene Größe wird nach der Größe angegeben.
e. Die Größe der zu entladenden Bearbeitungsstation. Entwurfswinkelgröße.
f. Die Größe des Linienschnittlochs auf dem Formkern, z. B. der schräge Stift, neigt sich zum Kind.
G. Die Abmessungen, die auf der Schablone angegeben werden müssen, sind: Rahmengröße, Fingerhut, Wasserweg, Schraube, Düsenloch, Dreiplatten-Düsenpunkt-Strömungsweg, entsprechende Position des Schrägstiftschiebers, Positionierungsblocks usw.

Kunststoff-Spritzguss
3. andere
ein. Der Rahmen sollte im Verhältnis 1: 1 gehalten werden. Wenn Sie es vergrößern müssen, geben Sie bitte die Vergrößerung an.
b. Die entsprechenden Teile sollten so weit wie möglich in einem Rahmen platziert werden. Wenn die Mutterform mit der Mutterform platziert werden soll, sollte der Schieber zusammen mit dem entsprechenden Teil des Schiebers platziert werden. Die Schablone sollte nicht im selben Rahmen wie die Form und die Teile wie die Eingabe platziert werden.
c. Die Anordnung der Teile im Rahmen sollte in der richtigen Reihenfolge erfolgen.
d. Die Nummer des Rahmens wird wiederum durch das Gruppendiagramm - Vorlagendiagramm - Modelldiagramm bearbeitet.
e. Ergänzen Sie ein Bild mit Angabe des Designers, des Fertigstellungsdatums usw.
f. Entsprechend der Produkt-2D-Zeichnung des Kunden, um 3D zu erstellen, sollte die fertige 3D-Zeichnung in 2D konvertiert und entsprechend der vom Kunden bereitgestellten 2D-Zeichnung neu markiert werden. Prüfen Sie, ob sie konsistent ist, und die Größe des Toleranzbereichs wird durch verschiedene dargestellt Farben. Und die Anmerkungskarte soll archiviert werden.

Dies sind Schritte und Vorsichtsmaßnahmen für die 2D-Rangfolge von Kunststoffformen!

Kunststoffform 2D-Ranking

anteil der post:

Senden Sie uns eine Email

Arbeitszeit :
8:30-18:00(Peking-Zeit)
Fax :
86-7552-3156569
Telefon :
86-7552-3156569(Arbeitszeit)
Factory-Adresse :
E bulding 220. Reixing Industriepark XingYe Road Wusha ChangAn GuangDong provice China
contact us